Hemd - DIY; Shirt - H&M + DIY; Pullover - New Yorker + DIY; Hose - H&M; Schuhe - Dr. Martens; Uhr - Casio; Ring - Claire's

Hier ist also der versprochene Outfitpost, den ich (wie ihr vielleicht gemerkt habt) mit meinem neuen 50mm 1,8 Objektiv fotografiert habe! :)
Das Hemd war ursprünglich von H&M und ganz einfach weiß, ich habe es khaki gefärbt und die Nieten dran gemacht. Der Sweater ist von New Yorker, normalerweise gehe ich da nicht rein, aber ich brauchte unbedingt einen schwarzen Sweater und habe nirgends einen gefunden, haha. Ich habe in den Sweater dann noch diese Cut-Outs an den Schultern reingemacht. Das T-Shirt ist auch von H&M, allerdings habe ich hier den Ausschnitt vergrößert. :D
Achja, meine Haare sind auch wieder dunkel UND IHR KÖNNT MIR JETZT AUCH AUF BLOGLOVIN' FOLGEN KLICK
Ich würde mich freuen, bis bald! :)

Kommentare:

  1. alter ich liebe deine haare abgöttisch, was ist nur mit mir los, ist das pervers? :o

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe dieses Hemd, ich hätte gar nicht gedacht, dass du das gefärbt hast und so, sieht echt gut aus :) Und die Bilder sind auch toll :))

    AntwortenLöschen
  3. Duuuu das sind sehr schöne Bilder. Das Hemd gefällt mir am besten zusammengeknöpft und bitte hör auf so dol zu retouschieren, you look beautful in naturaaaa <3

    AntwortenLöschen
  4. Naa :)
    Ich weiß ja nicht ob du mich noch kennst aber egal.
    Aber erstmal muss ich sagen echt super Blog und du siehst richtig gut aus.:)
    Seit wann bloggst du ?
    Liebe Grüße Ida

    AntwortenLöschen
  5. Naja ist ja auch schon Lange her :) da waren wir auch noch klein ^-^

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Outfit!! Super das du es so aufgepeppt hast. Mir gefällt das kakhifarbene Hemd und die Röhrenjeans ziemlich gut. Schön rockig :p.
    redbirdi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich blogge eigentlich seit 2011. Aber ich habe dann mal aufgehört und habe dann am November wieder angefangen. Aber ich muss mal eins sagen du machst echt super Fotos *-* Hae leider keine Gute Kamera -.- aber naja :)

    AntwortenLöschen
  8. dein Blog wird immer besser! Mach weiter so. :)

    AntwortenLöschen
  9. wow, die neuen Bilder sind mal wieder richtig gut geworden. was hattest du den davor fuer ein objektiv?

    AntwortenLöschen
  10. Ich find deine Fotos echt super, finde aber wenn du lächelst siehst du viel hübscher aus ! :)

    AntwortenLöschen
  11. Sag mal hast du auch mal ein Bad-Hair-Day? Deine Haare sitzen immer perfekt! ♥
    www.juelide.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. ich bin ja mega fan deiner haare^^

    AntwortenLöschen
  13. die bilder sind einfach nur hammer schön! :)

    AntwortenLöschen
  14. lieeeeeebe das 6. da das große, deine augen und das hemd matchen sich hehe
    man sieht nur ein bissssschen dass dir kalt ist jojo, sieht jut aus

    AntwortenLöschen
  15. Dein Style ist ziemlich cool.
    Find ich toll, dass du die Kreativität hast, soviel selbst zu machen.

    xxx, Cami

    AntwortenLöschen
  16. verdammt schön! Richtig Kreativ :)

    AntwortenLöschen
  17. Wie hast du das geschafft , wo du das Hemd selber gefärbt hast das die Naht weiß bleibt ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nähte bleiben beim färben immer in der ursprünglichen Farbe, weil die nicht aus Baumwolle sind, sondern Kunstfaser, deswegen bleiben die auch weiß :)

      Löschen
  18. Geil gemacht das Hemd ,echt !

    Du und dein Schlafzimmerblick ey :D aber sieht gut aus, wie immer (:

    AntwortenLöschen
  19. wow, alles durch und durch super :)

    xx, Anna

    http://alessandrakamaile.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. LIEBE ! LIEBE ! LIEBE ! :D
    Das Hemd sieht voll gut aus, hätte nicht gedacht dass es "selbstgemacht" ist :)

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht so gut aus! Ich würde das Hemd nicht so gut hinbekommen, hätte jetzt rein Optisch gedacht du hast das irgendwo gekauft :D

    Die Fotos sind auch richtig schön geworden :)

    AntwortenLöschen
  22. das erste ist so unglaublich gut :)

    AntwortenLöschen

Follower